Hammer Jahreswechsel: Wir sagen Danke!

9. Februar 2018

Die Fitnesssaison hat einen bombastischen Start hingelegt: Lauter gute Neujahrsvorsätze und der Blick auf den kommenden Sommer treiben die Menschen in die Fitnessstudios. Bereits im Dezember füllten sich die Studios mit alten und neuen Mitgliedern – und auch mit Cyberinstallationen. Zwischen Oktober 2017 und Januar 2018 konnten wir eine Vielzahl an unterschiedlichen Studios überzeugen und als Neukunden gewinnen: hierzu gehören unter anderem X Fit Altöttingen, Fit Star Leipzig, Clever Fit Leipzig, Vital Aktiv Bad Doberan, Update Fitness Rorschach (Schweiz), Clever Fit Nordenham, Pulsive Fitness Tübingen, Clever Fit Pfullingen, Clever Fit Waldshut-Tiengen, Clever Fit Salzhausen, Clever Fit Salzkotten und einige mehr. Je nach Bedürfnis haben die Studios sich für CyberMoves, CyberCycling oder CyberCrossing Installationen entschieden. Der Jahreswechsel hat viel Erfolg und Begeisterung mit sich gebracht und dafür möchten wir uns bedanken.

Fitness Punkt Kerken punktet ab sofort auch mit CyberClasses

Mitglieder des Fitnessstudios Fitness Punkt in Kerken profitieren seit Kurzem von den CyberMoves und CyberCycling Kursen. Als frischer Neukunde hat sich das Studio als Teilnehmer einer Open House Veranstaltung von den Cyberinstallationen selber überzeugt. Die Open House Events bieten interessierten Studios und potentiellen Kunden die Möglichkeit, unser Konzept sowie die Marke CyberConcept kennenzulernen und die lebendigen Cyberinstallationen im Fitnessclub Sports Place, unserem Aushängeschild, eigenständig und live zu erleben. Fitnesspunkt Kerken ist mehr als zufrieden mit der Kombination aus CyberMoves und CyberCycling. „Ich bin sehr positiv überrascht, wie gut die Cyberkurse von Interessenten, wie auch unseren bestehenden Mitgliedern akzeptiert werden. Wir haben bereits einige Mitglieder, die die Cyberkurse regelmäßig besuchen und nutzen“, berichtet Tobias Kegelmann, Inhaber des Studios Fitnesspunkt Kerken, erfreut.

Bild: Das X Fit Altöttingen freut sich über eine neue CyberMoves Installation.

Clever Fit HH-Langenhorn überzeugt mit coolem Kursraum und neuer CyberWall

Die Kette des Fitnessstudioanbieters Clever Fit hat innerhalb der vergangenen vier Monate acht Clubs an verschiedenen Standorten mit unterschiedlichen Cyberinstallationen ausgerüstet – unter ihnen auch das Clever Fit in Hamburg-Langenhorn. Die CyberKurse finden hier in einem brandneuen Kursraum mit einmaligen, coolen Clever Fit-Look inklusive CyberWall statt und lassen die Herzen der Studiomitglieder und CyberFans höher schlagen. „Es ist uns wichtig, Kunden mit unseren Produkten nicht nur zufriedenzustellen, wir möchten sie begeistern, so dass sie die Begeisterung auch an ihre Endkunden weitertragen können. Nur dadurch binden sich Kunden langfristig an eine Marke“, so CyberConcept Geschäftsführer Marc Jürgens.

Titelbild: Volle Power voraus – neue Cyberinstallationen haben vielen Studios einen cybermäßigen Jahreswechsel beschert.

© Carsten Strübbe, www.cyberconcept.de

© Jürgen Schraml, www.cyberconcept.de