Flexibilität mit CyberFitness PRO als Alleinstellungsmerkmal: D&S Fitness in Bitterfeld-Wolfen zeigt, wie’s geht

21. August 2020

Rund um die Uhr Sport treiben. 24/7, an jedem Tag der Woche. Für viele Fitnessstudios war das bis vor Kurzem noch undenkbar. Durch die Einschränkungen der aktuellen Corona-Lage mussten viele Sporteinrichtungen auf unbestimmte Zeit schließen. Mit den bundesweiten Lockerungen beginnt jetzt für die Studios wieder das normale Tagesgeschäft. So auch im D&S Fitness in Bitterfeld-Wolfen. Mit der Wiedereröffnung bietet das Studio seinen Mitgliedern ein erweitertes, virtuelles Kursprogramm an. Kurse rund um die Uhr: mit CyberMoves.

Flexibilität als Erfolgsfaktor. Ein variables Angebot müssen Fitnessstudios heutzutage zwangläufig mitbringen – nicht nur in Pandemiezeiten. Möglichst viele Optionen der Trainingsgestaltung sind ein Must-have für moderne Studios. Dazu suchen Mitglieder nach Unabhängigkeit. Ob ein Training morgens um 6 Uhr oder der Lieblingsfitnesskurs abends um 20 Uhr – Mitglieder wollen selbst entscheiden können.

Das D&S Fitness in Bitterfeld-Wolfen hat ein hohes Maß an Flexibilität für Mitglieder in den Fokus des Studioangebots gerückt. „Wir sind ein 24-Stunden-Fitnessstudio und haben ununterbrochen geöffnet. Für unsere Kleinstadt ist das ein absolutes Alleinstellungsmerkmal“, erklärt Studioleiter Attila Kollar. „Mit CyberMoves konnten wir jetzt auch ein Kursprogramm einführen, das zu jeder Tageszeit von unseren Mitgliedern genutzt werden kann. Durch diese Erweiterung können wir uns von der breiten Masse abheben. Gerade in Zeiten von Corona brauchen wir die Flexibilität und die Unabhängigkeit im Training“, so Kollar.

Warum virtuelle Fitness mit CyberFitness PRO?

„Viele Fitnessstudios erkennen den Mehrwert von virtueller Fitness und ergänzen damit ihr Angebot. Wir helfen den Studiobetreibern dabei, das Training moderner zu gestalten. Individuell abgestimmt an die Gegebenheiten vor Ort. Die Mitglieder profitieren dann von der Abwechslung und der hohen Qualität, die die Kurse bieten.“, erläutert Jürgen Schraml, Vertriebsleiter von CyberFitness PRO, die Vorteile virtueller Fitness.