CyberFitness

CyberFitness ist der gängigste Begriff für virtuelle Kurse in der Fitnessbranche. CyberConcept hat diesen Begriff seit 2008 geprägt und ist seither an der Entwicklung der Technologie maßgeblich beteiligt.

In virtuellen Kursen wird ein vorher abgefilmter Presenter vor einer Gruppe oder Einzelperson über ein Medium, wie TV oder Leinwand, abgespielt und gibt Instruktionen über den Zeitraum der Kurslänge. Die Inhalte unterscheiden sich nicht von gängigen Livekursen.